PANYMOON & ICH


Die Handarbeit war schon immer das 2. “Standbein” in meinem Leben. Wo auch immer ich war eine Handarbeit musste mich begleiten :-). Die Idee meine selbst genähten und zum Teil auch selbst entworfenen Handarbeiten einem breiteren Publikum anzubieten, entstand bei Gesprächen mit Verwandten und Bekannten, als sie meine jeweiligen Produkte sahen. Ideen entwickelten sich wie ein Lauffeuer in der Runde und als ich ein Gespräch mit einer lieben Freundin führte wusste ich: Die Idee ist definitiv geboren.
Zuerst war mir klar, dass ich ein Label für meine Produkte haben möchte. Doch diesen Namen zu finden war gar nicht so einfach. In einem kreativen Moment kam mir in den Ferien die Eingebung. PANYMOON (Name des Entstehungsortes Pany – kleines Bergdorf in Graubünden und Mond) war somit geboren.
​Ich startete mit einem sehr kleinen Sortiment (Schminktäschli, Bauchtäschli, Geldbeutel). Die Nachfrage stieg immer mehr, neue Kundenwünsche kamen dazu und heute sind es über 30 verschiedene Artikel, welche ich immer wieder für meine Kunden anfertigen darf (siehe Bildergalerie). Jeder von mir angefertigte Artikel ist immer ein Unikat.
Ich biete entweder fertige Artikel an oder bespreche und entwerfe in Chats (Facebook – www.facebook.com/panymoon oder Whatsapp) sowie auch in meinem kleinen Showroom in Mägenwil die Kundenwünsche. Oft lese oder höre ich, dass Kunden mit der Auswahl meiner Materialien (gegen 600 verschiedene Stoffe) beinahe überfordert sind. Meine Erfahrung hilft dabei schnell zu erkennen, was die Kunden wünschen und benötigen. Ich helfe euch gerne beim Zusammenstellen eures PANYMOON – Unikates. Habt keine Hemmungen sondern schreibt mir eine Nachricht, ich werde mich gerne mit euch in Verbindung setzen und versuchen eure Wünsche zu erfüllen.
 MEINE DEVISE SEIT BEGINN VON PANYMOON LAUTET:

LEBE DEINEN TRAUM UND TRÄUME
NICHT DEIN LEBEN

Nun wünsche ich euch viel Spass beim Durchstöbern meiner Seite.
Edith Bundi-Renold



image-placeholder.png
www.facebook.com/panymoon